Featured Image

Beach Girl, beschenkt

Sie debütierte an der Komischen Oper Berlin bereits in der vergangenen Spielzeit als vom Schicksal gebeuteltes Aschenputtel in Jules Massenets Cendrillon. Nun ist die deutsch-syrische Sopranistin Nadja Mchantaf Ensemblemitglied und singt Tatjana in Jewgeni Onegin, Erinice in Zoroastre und in den nächsten Wochen die Titelpartie in Dvořáks Rusalka … Rusalka und Tatjana – zwei Frauen,… Weiterlesen »

Featured Image

Mauerfall … »Wir schafften es gerade rechtzeitig zu den Tagesthemen« … Christiane Oertel (Mezzosopran) und Angelika Steinbeck (Bratsche) berichten von der Zeit rund um den Mauerfall

»Was am 9. November in der Komischen Oper Berlin wirklich passierte, hat ein lange gefeierter Sänger hinterlassen. Auf dem Spielplan stand Glucks „Orpheus und Eurydike“, Countertenor Jochen Kowalski sang den Orpheus. Kurz vor seiner letzten großen Arie rief ihm ein Bühnenarbeiter aus der Gasse zu, dass die Mauer auf sei. Dann sang Kowalski jene berühmte… Weiterlesen »

Featured Image

Alter Wein in neuen Schläuchen? »Il barbiere« und Social Media

Ein alter Mann mit der fixen Idee, sein Mündel zu heiraten, eine junge Frau, die sich nur aufgrund eines Ständchens in einen ihr ansonsten völlig unbekannten Mann verliebt, und ein Graf, der alles daran setzt, als solcher nicht erkannt zu werden – das ist das Zeug, aus dem im späten 18. Jahrhundert nicht nur in Frankreich Erfolgskomödien gestrickt wurden. Rosina,… Weiterlesen »

Featured Image

Von Metzgermeistern und Hinterwäldlern

Direkt aus dem paradiesischen Norden Australiens hat es den jungen Tenor Adrian Strooper ins kühle Europa verschlagen. Seit der Spielzeit 2012/13 hat er sich mit seiner Familie in Neukölln ein eigenes Paradies eingerichtet. Nach Don Ottavio in Herbert Fritschs umjubelter Inszenierung des Don Giovanni steht nun ein Liebhaber ganz anderer Couleur auf Stroopers Agenda: der verliebte Metzgermeister Oskar in HK Grubers… Weiterlesen »

Featured Image

Das Sternbild »Zwillinge« auf der Opernbühne

250 Jahre nach Rameaus Tod erscheint mit Barrie Koskys preisgekrönter Inszenierung von Castor et Pollux eine Oper des großen französischen Barockkomponisten auf der Bühne eines der drei großen Berliner Opernhäuser. Liebe, Hass und Eifersucht – das ist der Stoff, aus dem nicht nur Vorabendserien gestrickt sind. Die emotionalen Verstrickungen in Jean-Philippe Rameaus Oper Castor et… Weiterlesen »

Featured Image

Eine Opernreise | Videotagebuch TAG 11 | #DolmusOnTour

»Der Kuaförü von Istanbul« Zum Abschluss des ‪#‎DolmusOnTour‬ schneidet Tenor Johannes Dunztürkischen Männern singend die Haare … Außerdem: Welche Eindrücke nehmen die restlichen Künstler_innen von dieser besonderen Reise mit? #DolmusOnTour BESETZUNG Julia Domke (Sopran), Johannes Dunz (Tenor), Arnulf Ballhorn (Kontrabass), Andreas Bräutigam (Violine), Yuri Tarasenok (Bajan) STAB Anisha Bondy (Inszenierung), Susanne Weiske (Kostüm), Elif Erönder… Weiterlesen »

Featured Image

Eine Opernreise | Videotagebuch TAG 10 | #DolmusOnTour

Endlich in Istanbul! »Es war so, als ob der Dolmuş zu Hause angekommen ist« sagt Mustafa Akça, Leiter des Projekts Selam Opera … 3000 Kilometer hat der Operndolmuş hinter sich gelassen und macht sich an Tag 10 bereit für die Hektik der Großstadt, die zwei Kontinente verbindet!   #DolmusOnTour BESETZUNG Julia Domke (Sopran), Johannes Dunz… Weiterlesen »

Featured Image

Eine Opernreise | Videotagebuch TAG 9 | #DolmusOnTour

»Man muss mal ab und zu verreisen« … heißt es auch bei unserem Operndolmuş. Erfahrt heute im Videotagebuch mehr über das Programm vom ‪#‎DolmusOnTour‬: Wie entsteht das musikalische Material, was erzählt es? Und wie funktioniert eigentlich der Lagewechsel?   #DolmusOnTour BESETZUNG Julia Domke (Sopran), Johannes Dunz (Tenor), Arnulf Ballhorn (Kontrabass), Andreas Bräutigam (Violine), Yuri Tarasenok (Bajan)… Weiterlesen »

Featured Image

Eine Opernreise | Videotagebuch TAG 8 | #DolmusOnTour

Horrorstrecke und Hundewelpen! Impressionen aus Sofia … die Dramaturgin Johanna Wall lernt Serbisch, der Geruch sozialistischer Bauten, der Tenor mit dem Teppich auf der Schulter und keine Sorge: die Kleinen sind wohlauf! TAG 8 | Kilometer 2.042   #DolmusOnTour BESETZUNG Julia Domke (Sopran), Johannes Dunz (Tenor), Arnulf Ballhorn (Kontrabass), Andreas Bräutigam (Violine), Yuri Tarasenok (Bajan) STAB Anisha… Weiterlesen »