Die Soldaten galt aufgrund ihrer spieltechnischen Anforderungen lange Zeit als nicht aufführbar. Nun ist Zimmermanns pazifistischer Appell auch in Berlin zu erleben – in einer Neuinszenierung des spanischen Regisseurs Calixto Bieito. Proben-Impressionen einer Oper, die alle Grenzen des Genres zu sprengen scheint …

»Ich habe mich dazu entschlossen, in meiner Inszenierung von Die Soldaten nicht viel »Dekoration« zu verwenden. In der Musik ist schon alles gesagt. Ich wollte die Situation eines close-ups: eine Art Zoom auf das, was in der Musik stattfindet und was die Charaktere von sich geben.« Calixto Bieito

Geschrieben von Komische Oper

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *