IMG_6120

Die Arbeit an einem Kostüm beginnt mit einem Moodboard. Hier werden Bilder zu einer Partie gesammelt, die nach einem Gespräch mit dem Regisseur die Stimmung der Figur abbilden. In diesem Fall übernimmt Désirée Nick die Rolle als Zirkusdirektorin Stanislawski in Emmerich Kálmáns Operette Die Zirkusprinzessin, die am Sonntag, 20. Dezember 2015 ihre konzertante Premiere feiert. Verantwortlich für die Kostüme ist Katrin Kath (Leiterin des Kostümwesens). Auf dem Moodboard sind Bilder von Désirée Nick neben Zirkusdirektoren-Outfits versammelt, die zwischen Sex-Appeal, Glitzer und der Autorität eines strengen Direktors changieren. Ganz wichtig: Natürlich braucht eine Zirkusdirektorin einen Zylinder!

IMG_6128

Im zweiten Schritt werden Skizzen angefertigt, die dem Brainstorming eine konkretere Form geben und verschiedene Inspirationsmomente zu einem Outfit verdichten.

IMG_6119

Nach der Skizze folgt die Figurine. Hier sehen wir den konkreten Entwurf für Désirée Nick als Zirkusdirektorin Stanislawski. Das Mieder wird von ihr wie eine Weste getragen und betont Taille und Dekolleté. Die Zirkusdirektorin trägt lange Handschuhe und glitzernden Schmuck.

IMG_6127

Und da ist es:

Bitte Copyright-Hinweise am Textende beachten! Please notice the copyright details at the end of the text! --  Komische Oper Berlin "DIE ZIRKUSPRINZESSIN", Operette mit Musik von Emmerich Kalman, Libretto von Julius Brammer und Alfred Gruenwald, Musikalische Leitung: Stefan Soltesz, Inszenierung: Barrie Kosky, Kostueme: Katrin Kath, Premiere am 20.12.2015. Szene mit Desiree Nick (als Zirkusdirektorin Stanislawski) und Peter Renz (als Toni Schlumberger).   © Iko Freese / drama-berlin.de - Veroeffentlichung bei Nennung des Fotografen fuer Ankuendigungen der Produktion an der Komischen Oper Berlin honorarfrei. Bitte ein Belegexemplar an: Komische Oper Berlin, Pressestelle, Behrenstr. 55-57, D-10117 Berlin, presse@komische-oper-berlin.de.  --  Komische Oper Berlin 'THE CIRCUS PRINCESS', operetta with music by Emmerich Kalman, libretto by Julius Brammer and Alfred Gruenwald, conducted by Stefan Soltesz, directed by Barrie Kosky, costumes design Katrin Kath, opening December 20, 2015. Scene with Desiree Nick (as Circus Director Stanislawski) and Peter Renz (as Toni Schlumberger).   © Iko Freese / drama-berlin.de - Reproductions for program announcements covering the production at the Komische Oper Berlin are free of charge, if the photographer is fully credited. Please send a copy to Komische Oper Berlin, Pressestelle, Behrenstr. 55-57, D-10117 Berlin, presse@komische-oper-berlin.de.

Désirée Nick und Peter Renz in »Die Zirkusprinzessin« (Foto: Iko Freese, drama-berlin.de)

Geschrieben von Komische Oper

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *