Featured Image

Ein »Schnitzel and Schnaps« – Musical für die Neue Welt

Die Mayerling-Affaire, der mysteriöse Doppelsuizid von Österreichs Kronprinz Rudolph von Habsburg und seiner minderjährigen Geliebten Mary Vetsera im Jahr 1889 – ist das ein geeigneter Stoff fürs Broadway Debut eines europäischen Operettenkönigs? In der Operette ist alles möglich – und so verpasst Emmerich Kálmán den beiden tragischen Liebenden für sein erstes und einziges »Romantic Musical«… Weiterlesen »

Featured Image

Alter Wein in neuen Schläuchen? »Il barbiere« und Social Media

Ein alter Mann mit der fixen Idee, sein Mündel zu heiraten, eine junge Frau, die sich nur aufgrund eines Ständchens in einen ihr ansonsten völlig unbekannten Mann verliebt, und ein Graf, der alles daran setzt, als solcher nicht erkannt zu werden – das ist das Zeug, aus dem im späten 18. Jahrhundert nicht nur in Frankreich Erfolgskomödien gestrickt wurden. Rosina,… Weiterlesen »

Featured Image

Über das Unkraut Liebe

Geschichten aus dem Wienerwald von HK Gruber nach Ödön von Horváth in Deutscher Erstaufführung Wer »Wiener Wald« hört, denkt an Heurigen, flotte Burschen und dralle Dirndln – wer »österreichische Musik« hört, denkt an Schrammeln, Jodler und Blasmusik. Nichts aber liegt dem ferner als HK Grubers Oper Geschichten aus dem Wienerwald nach Ödön von Horváths gleichnamigen… Weiterlesen »

Featured Image

»Der bleiche Mann ist ein Vampir«

An der Komischen Oper Berlin nimmt Regie-Shooting-Star Antú Romero Nunes Heinrich Marschners große romantische Oper Der Vampyr als Ausgangspunkt für eine fesselnde Tour de force durch das schaurige Reich des bleichen, blutsaugenden Frauenbetörers! Premiere: Sonntag, 20. März 2016 Die Faszination am Vampirmythos ist genauso wenig totzukriegen, wie die Untoten selbst. In den letzten Jahren lag… Weiterlesen »

Featured Image

Offenbach Festival: Über Jux und Moral

Ein einwöchiges Festival an der Komischen Oper Berlin zeigt die vielen Gesichter Jacques Offenbachs … (zur Festivalseite) Wenn der Name Jacques Offenbach fällt, wirbeln vor dem geistigen Auge die Reifröcke. Es fliegen die Beine und heiter spielt das Orchester dazu die Walzerbegleitung. Und tatsächlich: Offenbachs Musik ähnelt einem Champagnerrausch. So perlend leicht und beschwingt stimmt… Weiterlesen »

Featured Image

Die Zeit heilt keine Wunden: »Jewgeni Onegin«

An der Komischen Oper Berlin inszeniert Chefregisseur Barrie Kosky Tschaikowskis Meisterwerk Jewgeni Onegin Premiere: Sonntag, 31. Januar, 18 Uhr Die russische Landschaft kommt aus Sachsen: Auf einhundert Jahre alten Webstühlen und teils in traditioneller Handarbeit werden in einem Familienbetrieb über viele Wochen dutzende Meter Sisal zu einem bühnenfüllenden Gewebe verarbeitet. In eine ungezähmte Wiese soll… Weiterlesen »

Featured Image

»Ich würde mich sehr gerne einmal zersägen lassen!«

Désirée Nick in Kálmáns Zirkusprinzessin an der Komischen Oper Berlin Hereinspaziert! Hereinspaziert! Wie in den vergangenen Jahren heißt es auch dieses Mal kurz vor Weihnachten an der Komischen Oper Berlin: Manege frei für eine klingende Operettensensation aus der Feder Emmerich Kálmáns! Dessen Zirkusprinzessin entführt, wie der Titel vermuten lässt, in die Welt der Akrobaten, Clowns und… Weiterlesen »

Featured Image

Premiere: My Fair Lady!

Wäre das nicht wundaschön?… Mitten im grauen Herbst bringt die Premiere von My Fair Lady in der Regie von Andreas Homoki frischen Glanz ins trübe Berlin. Paris im Frühling, ein Schloss auf Capri, immer warme Füße und »wundaschön dasitzen elejant, stinkfaul und sich nich rühren bis der Mai schon mitten durch’s Fenster will« – das… Weiterlesen »

Featured Image

Les Contes d’Hoffmann – Preview Video

Die erste Premiere der neuen Spielzeit 2015/16 kommt am 2. Oktober 2015: Les Contes d’Hoffmann: Regisseur Barrie Kosky erzählt Offenbachs skurril-fantastische Geschichte als verstörenden Alptraum eines Künstlers, der des eigenen Ichs mehr und mehr verlustig zu gehen droht, – mit nur einer Sopranistin in allen vier Frauenrollen, aber mehreren Hoffmann-Darstellern. Alle drei Hoffmänner gibt es… Weiterlesen »