No Featured Image

Die Poesie der Brutalität

Die Soldaten galt aufgrund ihrer spieltechnischen Anforderungen lange Zeit als nicht aufführbar. Nun ist Zimmermanns pazifistischer Appell auch in Berlin zu erleben – in einer Neuinszenierung des spanischen Regisseurs Calixto Bieito. Proben-Impressionen einer Oper, die alle Grenzen des Genres zu sprengen scheint … »Ich habe mich dazu entschlossen, in meiner Inszenierung von Die Soldaten nicht viel… Weiterlesen »

No Featured Image

Wenn ich ein Vöglein wär …

Regisseur Calixto Bieito über Wölfe, junge Küken und die Apokalypse   Bernd Alois Zimmermann verortet seine einzige Oper im »gestern, heute und morgen«. Was enthebt Die Soldaten einer spezifischen Zeitlichkeit? Calixto Bieito Die Tatsache, dass Menschen nie aufhören werden, einander großes Leid zuzufügen. Die Soldaten ist eine Oper, in der die ganze Brutalität, die Zerstörung und… Weiterlesen »

No Featured Image

Nie wieder Krieg!

Ein riesiges Sängerensemble, eine Jazz-Band und ein mit 120 Musikern besetztes Orchester: Die Soldaten ist eine Oper der Superlative, die alle Grenzen des Genres zu sprengen scheint. Die einzige Oper des visionären Tonkünstlers Bernd Alois Zimmermann galt aufgrund ihrer spieltechnischen Anforderungen lange Zeit als nicht aufführbar und ist zu einer Ikone des zeitgenössischen Musiktheaters geworden…. Weiterlesen »